Kontakte sind das neue Gold

Ob Anzeigenetats, Werbebudgets, geplante Events oder Messeauftritte: Auch die Sales- und Marketingwelt hat Corona nicht verschont. In den letzten Wochen haben unzählige Unternehmen umgeplant, abgesagt und sehr viel ausprobiert. Dabei stellten sich Verantwortliche zahlreiche Fragen: Wieviel Kürzung verträgt mein Werbebudget? Wie viel Potential hätte mein Messeauftritt in der komplett digitalen Variante? Wie können generierte Leads ab sofort möglichst effizient zu zahlenden Kunden werden?

Wie können Messen wieder sicher starten?

Mund-Nasen-Schutz und 1,5 m Sicherheitsabstand sowie umfassende Hygienemaßnahmen waren und sind in der Corona-Zeit unabdingbar. Wie aber gewährleistet man als Messebetreiber im Ernstfall, dass die Kontaktnachverfolgung bei einer Corona-Erkrankung reibungslos gewährleistet und an die zuständigen Behörden weitergegeben werden kann? Erfahren Sie hier, wie Sie diesen wichtigen Schritt zur Wiedereröffnung für Aussteller mit unserer Hilfe gewährleisten können.

Checkliste – Erfolgreiches Lead-Management mit Scan2Lead

Scan2Lead ist ein umfangreiches Tool mit zahlreichen Features, die Ihnen die Gesprächserfassung am Messestand erleichtern und Sie in der Steigerung des Messeerfolgs unterstützen. Nehmen Sie sich deshalb Zeit, sich optimal auf die Lead-Erfassung mit Scan2Lead an Ihrem Messestand vorzubereiten. Hierfür haben wir für Sie die wichtigsten Schritte zusammengefasst.

Werden die Besucherdaten mit Scan2Lead datenschutzkonform erfasst?

Erfüllt Scan2Lead die Anforderungen der DSGVO? Dürfen die erfassten Kontakte nach der Messe per E-Mail angeschrieben und kontaktiert werden? Dürfen ihnen Newsletter gesendet werden? Das Thema Datenschutz spielt für Besucher, Aussteller und Veranstalter eine immer wichtigere Rolle. Lesen Sie hier, warum Sie mit Scan2Lead die Besucherdaten absolut datenschutzkonform erfassen.

Scan2Lead Produktportfolio – Welches ist das richtige Produkt für mich?

Scan2Lead bietet Ausstellern eine maßgeschneiderte Auswahl an Produkten für die digitale Besuchererfassung am Messestand. Die Produkte können einzeln oder in Kombination gebucht werden. Doch welches Produkt eignet sich in welcher Situation am besten? Was sind die Vor- und Nachteile der jeweiligen Lösungen? Erfahren Sie, wann Sie am besten welches Scan2Lead Produkt nutzen sollten!

Scan2Lead auf der digitalen MICE Messe VExCon 2019

Die VExCon – Virtual Expo & Conference 2019 – ist die erste virtuelle MICE Messe von XING Events. Bereits zum 3. Mail konnten sich mehr als 1.200 Besucher aus den Bereichen Eventorganisation, Eventvermarktung und Marketing an über 20 virtuellen Messeständen über Trends und Technologien aus der digitalen Eventwelt informieren. Abgerundet wurde das Programm mit Live-Vorträgen, Best Practice Cases und Paneldiskussionen inklusive anschließender Fragerunde. Auch Scan2Lead präsentierte sich den Besuchern rund um das Thema Lead Management auf Messen. Im Branchenvortrag von Gunnar Heinrich konnten die Zuhörer erfahren, wie digitale Lead-Erfassung den Erfolg ihres Messeauftritts steigern kann.

Mehr Erfolg auf Messen durch digitale Lead-Erfassung

Auch im Zeitalter der digitalen Kommunikation bewahren Instrumente, die auf persönlichem Dialog basieren, ihre führende Position in der B2B-Kommunikation. Hierbei zählen Messen mit Abstand zum wichtigsten Kommunikationsinstrument für Aussteller. Um ihre Messebeteiligungen möglichst effizient zu gestalten, nutzen Aussteller vermehrt digitale Angebote, die sie bei der Steigerung ihres Messeerfolgs unterstützen. Ein wichtiges Instrument hierbei ist Lead-Tracking. Worauf Aussteller bei der digitalen Besuchererfassung am Messestand achten sollten, weiß Lea Nikolay von Scan2Lead (veröffentlicht auf event-partner.de).

Digitale Disruption in der Messebranche

Künstliche Intelligenz, Augmented Reality und viele weitere digitale Technologien sind in den letzten zwölf Monaten zu nützlichen Instrumenten in der Messebranche gereift. Dennoch entsteht weiterhin ein beunruhigendes Gefühl, wenn man sich mit Führungskräften aus der Messeindustrie über digitale Transformation unterhält. Das Thema wurde mit zahlreichen Vertretern aus der Messebranche auf verschiedenen Events des UFI diskutiert. Hier sind einige der am meisten diskutierten Themen und warum immer noch eine besorgniserregend abwartende Haltung besteht.

UFI Digital Innovation Award 2018

UFI, Global Association of the Exhibition Industry, hat das Suntec Singapore Convention & Exhibition Centre als Gewinner des UFI Digital Innovation Award 2018 benannt, dank seiner innovativen HybriD Lösung.

Live-Session zum Thema Digitale Transformation auf der UFI European Conference in Verona

Sehen Sie sich den gesamten Vortrag über “Digital Transformation” auf der letzten UFI European Conference 2018 in Verona an. Hierbei wurde das Publikum, gebeten, aktiv teilzunehmen und mit Hilfe eines Umfrage-Tools in Echtzeit über bestimmte Themen abzustimmen.